PanoClip Info-Seite Rundgang Bilder  Modellbau
KLartonmodellbogen Die folgenden Kartonmodelle historischer Gebäude von Wangen/Allgäu sind meist im Maßstab 1:87 (HO) und 1:160 (N) im Bereich Modellbau als Ausschneidebögen downloadbar ...
Wangen-Modelle
(1) Ravensburger Tor (Frauentor 1472 erstmals urkundlich erwähnt)
(2) Milchpilz-Kiosk (Kiosk der Wangener Firma Waldner in den 50er-Jahren zur Verkaufsförderung von Milch und Milchprodukten)
(3) Lindauer Tor (Martinstor wurde 1347 erstmals erwähnt)
(4) Weberzunfthaus (1347 erbaut, ältestes nicht-kirchliches Haus der Stadt)
(5) ehemaliges Peterstor (um 1217 am Ende der Schmiedgasse erbaut und von 1840 bis 1842 abgerissen)
(6) ehemaliges Georgstor (Anfang des 15. Jahrhunderts bei der Stadterweiterung am Ende der Bindstraße erbaut und 1874 wieder abgerissen)
(7) Pulverturm Areal (Der Pulverturm stammt aus dem 14. Jahrhundert und erhielt seine Gestalt im Jahre 1596)
(8) Eselmühle (wurde im Jahr 1436 in einer Urkunde erstmals als Stadtmühle erwähnt und beherbergt heute die Museen der Stadt)
(9) Rathaus von Wangen (seine Barockfront hat es erst seit 1721, Im Mittelalter war es noch ein einfacheres Gebäude)
(10) Fachwerkhaus in der Schmiedstraße (wurde im Jahre 1409 erbaut und ist das älteste Fachwerkhaus der Stadt)

(11) Bahnhof Wangen/Allgäu
(12) altes Stellwerk Wangen/Allgäu 
(13) Martinskirche (Stadtpfarr
kirche)

Bahnhof Wangen Bahnhof Wangen Bahnhof Wangen